logo_mitsprache  
blind blind
Über uns
Grußwort
Patenschaftsmodell
Satzung
Mitglieder
Förderer und Sponsoren

Für Lehrkräfte
Für PatInnen/Paten
Aktuelles
Archiv
Presse
Kontakt
Spenden





blind
Herzlich willkommen, liebe Leserin und lieber Leser.
Die Integration junger Migrantinnen und Migranten liegt mir seit langem am Herzen. Daher freue ich mich sehr über Ihr Interesse und lade Sie ein sich bei unserem Verein mitSprache e.V. zu engagieren.
Ihre Monika Schulte-Rentrop



Monika Schulte-Rentrop setzt sich seit Jahrzehnten für die sprachliche, schulische und soziale Integration von jugendlichen Migrantinnen und Migranten ein. Sie etablierte ein vorbildliches Patensystem zur Sprachförderung sowie ein viel beachtetes Tanztheater-Projekt. 2008 gründete sie den Verein mitSprache, den sie seither leitet. Monika Schulte-Rentrops Anliegen und Ideen wirken: in Schulen, bei einflussreichen Sponsoren, in der Kommunal- und Bildungspolitik, in Wissenschaft und Medien. Dies zeigen zahlreiche Artikel, Berichte und Interviews sowie die Verleihung bedeutsamer Preise und Urkunden. Durch ihr einzigartiges Engagement ist Monika Schulte-Rentrop zur Leitfigur der gesellschaftlichen Integration jugendlicher Migrantinnen und Migranten geworden.

Das große Anliegen des Journalisten Olaf Butterbrod ist die Integration von jungen Geflüchteten. Er ist nicht nur seit Jahren ein engagierter Pate, sondern er hat sich über die Grenzen Münchens und Bayerns hinaus bei der Integration von Flüchtlingen einen Namen gemacht. Aus seiner 2012 gegründeten Initiative Fußballprojekt für Geflüchtete entstand 2015 die erste Fußball-Integrationsmannschaft im Bayerischen Fußball-Verband. Heute gilt dieses Modell „Integration durch Sport“ als ein Leuchtturmprojekt in der Integrationsarbeit mit Flüchtlingen.



  Monika Schulte-Rentrop
Monika Schulte-Rentrop
Vorsitzende mitSprache e.V.





Olaf Butterbrod
2. Vorsitzender mitSprache e.V.


  Impressum